5 Anzeichen dafür, dass du Eisenmangel hast!

Anzeige

Seite 1 von 4

Der Eisenmangel tritt mittlerweile immer häufiger auf. Insbesondere Frauen sind davon betroffen, da es beim weiblichen Geschlecht mehr Faktoren gibt, die dies beeinflussen. Beispielsweise durch den Blutverlust der monatlichen Menstruation oder auch bei Schwangeren kann dieser Mangel schnell auftreten. Für unseren Körper ist Eisen lebenswichtig, aber wird nicht von ihm selbst produziert. Daher müssen wir es regelmäßig durch unsere Nahrung aufnehmen. Dabei hängt der benötigte Eisenanteil vom Alter und der körperlichen Aktivität ab.
Um zu erkennen, ob man von Eisenmangel betroffen ist und sich darum kümmern sollte, gibt es 5 Anzeichen, an denen man dies feststellen kann:

Weiter auf der nächsten Seite

Keywords: Sternzeichen, Beruf, Berufswahl, Anwalt, Rechtsschutzversicherung, Versicherungsvergleich, Frisurentrends, Beauty, Abnehmen, Lieferservice, Pizza, Flüge, Studium, Nachhilfe, Hotelbewertung, günstig, kostenlos anmelden, Handy, WhatsApp, Mobil