10 Gründe, warum du mit Essig jedes Putzmittel im Haushalt ersetzen kannst!

Wer kennt diese lästigen Hausarbeiten nicht, wie Wäschewaschen, Geschirrspülen und Putzen.
Aber mit diesen einfachen Tricks und dem Wundermittel Essig werden diese Aufgaben im Haushalt zum Kinderspiel.
Und wusstest du, dass man mit normalem Haushaltsessig unzählige Reinigungsmittel, Pflegeprodukte und andere Drogerieerzeugnisse einfach und preiswert ersetzen kann? Das spart nicht nur eine Menge Geld, sondern schont ganz nebenbei auch die Umwelt. Denn im Gegensatz zu den meisten industriell gefertigten Haushalts- und Pflegeprodukten wird Essig rein biologisch gewonnen.

Verstopfte Abflüsse in Küche und Bad sind sehr ärgerlich. Im Inneren setzen sich Fett, Seifenreste, Haare und anderer Schmutz ab und behindern das Abfließen. Auf die chemische Keule kannst du hier verzichten, denn mit Hilfe von Essig sowie Natron oder Soda (oder auch Backpulver) lässt sich der Abfluss ohne Mühe reinigen.


1

Keywords: Sternzeichen, Beruf, Berufswahl, Anwalt, Rechtsschutzversicherung, Versicherungsvergleich, Frisurentrends, Beauty, Abnehmen, Lieferservice, Pizza, Flüge, Studium, Nachhilfe, Hotelbewertung, günstig, kostenlos anmelden, Handy, WhatsApp, Mobil