Nimmt man durch Sport wirklich ab? Die Antwort ist ein klares NEIN!

Anzeige

Seite 1 von 3

Es hält sich wacker, das Gerücht: Wer abnehmen will, MUSS Sport treiben. Ohne geht es einfach nicht. Aber genau das ist FALSCH! Warum? Erklären wir Dir gerne:

Um ein halbes Kilo Fett abzubauen, müssten ca. 3500 Kalorien verbrannt werden. Das schafft man nur, wenn man ca. 50 Kilometer läuft, also ca. 7 Stunden auf dem Laufband verbringt..Der Trainingsaufwand müsste also immens hoch sein, um wirklich durch Sport abzunehmen. Hinzu kommt: Wer Sport macht, verbraucht Energie. Wie führt man diese zu? Durch Nahrung. Ein Teufelskreis, also ist Sport = Abnehmen eine sich hartnäckig haltende Lüge.

Warum Sport bei Diäten dennoch wichtig ist, erfährst Du auf der nächsten Seite:

Keywords: Sternzeichen, Beruf, Berufswahl, Anwalt, Rechtsschutzversicherung, Versicherungsvergleich, Frisurentrends, Beauty, Abnehmen, Lieferservice, Pizza, Flüge, Studium, Nachhilfe, Hotelbewertung, günstig, kostenlos anmelden, Handy, WhatsApp, Mobil